DFK Newsletter

 

Webansicht auf newsletter.die-fuehrungskraefte.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ende des Ersten Weltkrieges 1918 hat in der ganzen Welt für zahllose Veränderungen und Neuordnungen gesorgt. So verwundert es nicht, dass im Jahr 2018 zahlreiche Jubiläen und Erinnerungstage anstehen. Viele davon, wie etwa 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland, sind zu Recht ein Grund sich zu freuen. All diesen Festivitäten schließen wir uns mit unserem eigenen Jubiläum an. Mit Bescheidenheit, aber stolz, können wir im Dezember den 100. Geburtstag unseres Verbandes DFK – DIE FÜHRUNGSKRÄFTE feiern.

Eine herzliche Einladung, dies gemeinsam mit uns zu tun, finden Sie in diesem Newsletter. Der Verband blickt damit auf eine lange Tradition zurück, die nur durch Mitglieder wie Sie entstehen konnte. Unser Dank gilt daher auch besonders Ihnen.

Neben dem 100. Geburtstag möchten wir Sie aber auch über die Entwicklung der Gruppenbeträge beim Essener Verband und unsereren Youtube-Kanal informieren. Unser neuestes Video zum Thema Psychische Belastung bei Mitarbeitern steht online für Sie bereit. Schauen Sie einmal rein.

Ihr Michael Krekels
Stellv. Vorstandsvorsitzender


 

100 Jahre DFK: Save-the-date

 
PM

Den 100jährigen Verbandsgeburtstag begehen wir – unter anderem – auch mit einer Festveranstaltung am 15.11. ab 17:00 Uhr im Allianzforum in Berlin.
Neben Vorträgen von Anselm Bilgri (Berater für Unternehmenskultur und Buchautor) und Frank Behrendt (PR-Experte bei Serviceplan Gruppe und Buchautor) wird es Grußworte u.a. von Dr. Irina Kummert (Ethikverband der Deutschen Wirtschaft) und weiteren geben. Moderiert wird von Dr. Inga Michler (Wirtschaftsredaktion Die Welt).

Weitere Informationen und Details – sowie eine Anmeldemöglichkeit – finden Sie hier.

Mehr lesen Sie hier
 

 

Neue DFK-Videos auf Youtube

 
YouTube

Schauen Sie auf unserem Youtube-Kanal vorbei. Es sind neue Videos online u.a. zu diesem Thema: „Psychische Belastung bei Mitarbeitern – mögliche Anzeichen sehen und richtig reagieren“. Wir haben Ihnen 10 mögliche Anzeichen für eine psychische Belastung von Mitarbeitern zusammengestellt und weisen zugleich auf Empfehlungen von Arbeitspsychologen hin, wie Sie mit einem Verdacht auf eine psychische Belastung umgehen sollten. Weitere Themen der neuen Videos: „Was ist beidhändige, „ambidextre“ Führung?“ und „Testen Sie Ihre Lebens-Balance“. HIER kommen Sie zu unserem Youtube-Kanal. Abonnieren Sie ihn gerne.

Mehr lesen Sie hier
 

 

Essener Verband

 
Toussaint

Der Essener Verband hat wie jedes Jahr seine Zahl- und Gruppenbeträge überprüft und angepasst. DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK wurden hierüber im Zuge des regelmäßig stattfindenden Informationsaustausches informiert und die Ergebnisse können Sie hier nachlesen.

Mehr lesen Sie hier
 

 

Mitglieder werben Mitglieder

 
Mitglieder werben Mitglieder

Mitglieder zu werben lohnt sich. Denn: SIE kennen die Vorteile der Mitgliedschaft beim Verband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK.
Sprechen Sie doch mit Ihren Kolleginnen, Kollegen, Freunden, Familienmitgliedern und Bekannten und empfehlen Sie uns.
Das Leistungsspektrum der Mitgliedschaft, wie etwa der juristische Service in allen Berufsbelangen, bietet viele gute Gründe, Teil des attraktiven Netzwerks zu werden.

Wir freuen uns darauf, das von Ihnen geworbene Mitglied begrüßen zu können.

 

 
 

Netz-Fundstück:
Wie attraktiv ist Führung noch?

 
Goldschmidt

Dr. Ulrich Goldschmidt, Vorstandsvorsitzender des Verbandes DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK, schreibt bei xing.com über Führung.

Mehr lesen Sie hier

 

Bildquellen:
© Manfred Brückels / Wikimedia Commons
© Shutterstock ByEmo
© H-J Paulsen / Fotolia
© DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK


 
     
     
 
Impressum:
DIE FÜHRUNGSKRÄFTE, Alfredstraße 77-79, 45130 Essen, Tel 0201/959 71 -0, Fax 0201/959 71 -29
Verantwortlicher: Dr. Ulrich Goldschmidt, DIE FÜHRUNGSKRÄFTE, Alfredstraße 77-79, 45130 Essen
 
     
 
Distanzierungserklärung:
Die veröffentlichten Links sind sorgfältig recherchiert und ausgewählt. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf deren Inhalte, Aktualität, Korrektheit, Qualität und Gestaltung. Unsere Haftung für entstehende materielle und/oder immaterielle Schäden ist ausgeschlossen.